Telefonische Beratung und Verkauf, Montag - Freitag 09:00-17:00 Uhr unter: 08634 624500 info@angus-steaks.de
0-Punkte

Ribeye-Entrecote

Wir führen nur hochwertige Steaks -

feinste Marmorierung, exquisiter Geschmack und sehr zartes Fleisch!

Ribeye-Entrecote


Feine Unterschiede

 

Entrecote und Ribeye werden häufig gleichgesetzt. Streng genommen ist das nicht ganz korrekt: Das Entrecote Steak stammt aus Frankreich und wird ursprünglich etwas weiter vorne zwischen Hochrippe und Hals geschnitten, während das Ribeye in Amerika seinen Ursprung hat und etwas dahinter aus der Hochrippe ausgelöst wird. Inzwischen werden jedoch beide Bezeichnungen synonym verwendet werden. Wenn Sie Ribeye Entrecote kaufen, werden Sie feststellen, dass die Muskeln des Steaks unterschiedliche Texturen aufweisen: Der Muskel, der den Hochrippendeckel bildet, ist grob und fettdurchzogen von der Textur her.  Der innere Muskel ist im Kontrast dazu eher feinfaserig und glatt in der Textur.

 

Die Zubereitung

 

Das Ribeye-Entrecote-Steak wird bei starker Hitze entweder in der Gusspfanne oder auf dem Grill von beiden Seiten scharf angebraten. Je nach Dicke können hier ungefähr 2 Minuten ausreichend sein. Bei der Zubereitung in der Pfanne kann beim Braten etwas Pflanzenöl hinzugegeben werden. Rosmarin und ein Stück Butter verleihen dem Steak das gewisse Etwas. Nach dem Anbraten folgt das Garen auf Kerntemperatur im Ofen oder in der indirekten Grillzone bei ca. 130 °C. Hierfür sollte idealerweise ein Thermometer hinzugezogen werden. Das Ribeye-Entrecote-Steak kann -wie jedes anderes Steak- in unterschiedlichen Gargraden serviert werden. Hier empfiehlt sich vor allem medium rare.


 

0
out of 5

58,95 

0
out of 5

36,00 72,00 

0
out of 5

13,00 26,00 

0
out of 5

65,00 130,00 

0
out of 5

17,50 35,00 

0
out of 5

87,50 

0
out of 5

32,50 65,00 

0
out of 5

63,00 

Wir nutzen Cookies, um Ihnen das beste Einkaufserlebnis zu ermöglichen. Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Infos in der Datenschutzerklärung. Verstanden