Telefonische Beratung und Verkauf, Montag - Freitag 09:00-17:00 Uhr unter: 08634 624500 info@angus-steaks.de
0-Punkte

Im Steakshop des Familienunternehmens Ott Ribeye-Entrecote kaufen und höchste Qualität genießen

Hinter dem Steakshop Angus-Steaks.de steckt das Familienunternehmen Ott, das bereits seit 1927 feinste Wurst- und Fleischwaren in guter alter Handwerkstradition herstellt. Das Fleisch beziehen wir ausschließlich aus erlesener Herkunft. Unter anderem haben Sie bei uns die Möglichkeit, qualitatives Ribeye-Entrecote zu kaufen, das höchste Standards erfüllt. Das Ribeye-Entrecote-Steak gehört zu den beliebtesten Steakzuschnitten überhaupt, denn es ist besonders geschmacksintensiv und saftig. Das Rindersteak stammt aus der Hochrippe des Rindes und zeichnet sich vor allem durch das deutlich sichtbare Fettauge aus.

Feine Unterschiede

Entrecote und Ribeye werden häufig gleichgesetzt. Streng genommen ist das nicht ganz korrekt: Das Entrecote Steak stammt aus Frankreich und wird ursprünglich etwas weiter vorne zwischen Hochrippe und Hals geschnitten, während das Ribeye in Amerika seinen Ursprung hat und etwas dahinter aus der Hochrippe ausgelöst wird. Inzwischen werden jedoch beide Bezeichnungen synonym verwendet werden. Wenn Sie Ribeye Entrecote kaufen, werden Sie feststellen, dass die Muskeln des Steaks unterschiedliche Texturen aufweisen: Der Muskel, der den Hochrippendeckel bildet, ist grob und fettdurchzogen von der Textur her. Der innere Muskel ist im Kontrast dazu eher feinfaserig und glatt in der Textur.

Die Zubereitung

Das Ribeye-Entrecote-Steak wird bei starker Hitze entweder in der Gusspfanne oder auf dem Grill von beiden Seiten scharf angebraten. Je nach Dicke können hier ungefähr 2 Minuten ausreichend sein. Bei der Zubereitung in der Pfanne kann beim Braten etwas Pflanzenöl hinzugegeben werden. Rosmarin und ein Stück Butter verleihen dem Steak das gewisse Etwas. Nach dem Anbraten folgt das Garen auf Kerntemperatur im Ofen oder in der indirekten Grillzone bei ca. 130 °C. Hierfür sollte idealerweise ein Thermometer hinzugezogen werden. Das Ribeye-Entrecote-Steak kann -wie jedes anderes Steak- in unterschiedlichen Gargraden serviert werden. Hier empfiehlt sich vor allem medium rare.

Gute Qualität

Möchten Sie Ribeye-Entrecote kaufen und selbst zubereiten, kommt es in erster Linie auf eine gute Qualität an. Artgerechte Haltung und Fütterung, das Alter sowie der Fettanteil (Marmorierung) der Tiere spielen dabei eine große Rolle. Ob all dies gegeben ist, hängt vom jeweiligen Herkunftsort ab. Es gibt viele Farmen, die sich auf die Produktion von Ribeye-Entrecote-Steak spezialisiert haben und somit ausschließlich Spitzenqualität liefern. Darüber hinaus wirkt sich die Kühlkette auf die Qualität des Fleisches aus, denn diese sorgt für eine lange Haltbarkeit.

Ribeye-Entrecote kaufen

Wenn Sie sich fragen, wo Sie qualitativ hochwertiges Ribeye-Entrecote kaufen können, dann sind Sie bei uns genau richtig. Unser Steakshop bezieht das Fleisch von auserlesenen Farmen in Australien, Amerika, Irland und Europa. Jedes Ribeye-Entrecote-Steak aus unserem Onlineshop wird von Meisterhand frisch zugeschnitten. Dabei versuchen wir die Steaks ohne Knochen und auf ca. 350g zuzuschneiden. Die Bestellung über unseren Shop ist ganz einfach: Legen Sie einfach das Produkt Ihrer Wahl in den Warenkorb. Entscheiden Sie sich, ob Sie Ihre Bestellung persönlich bei uns abholen oder liefern lassen möchten und nach nur wenigen Tagen können Sie das einzigartige Fleisch kosten.

Bei Fragen stehen wir Ihnen selbstverständlich zur Verfügung – senden Sie uns eine E-Mail, nutzen Sie unser Kontaktformular, rufen Sie uns an oder besuchen Sie uns persönlich in Garching. Wir freuen uns auf Sie!

 

Wir nutzen Cookies, um Ihnen das beste Einkaufserlebnis zu ermöglichen. Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Infos in der Datenschutzerklärung. Verstanden